Nachbestellung von Propriozeptive Einlegesohlen

tl_files/Leistungen/Sohlen2.jpgSie können Sohlen jederzeit nachbestellen über eine Banküberweisung. Nach Eingang des Betrages werden die Sohlen angefertigt und Ihnen per Post zugesandt.

 

Bitte geben Sie immer die Anzahl der Sohlenpaare, die Schuhgröße und den Namen der Person an, welche die Sohlen trägt.

 

 

 

Klicken Sie je zur Nachbestellung bitte auf die folgende Schaltfläche:

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass es in der Zeit vom 19.12. - 29.12.2022 zu Verzögerungen für Ihre nachbestellten Sohlen kommen kann.

 

Nachbestellung Vorkasse per Banküberweisung

Sie können Sohlen per Überweisung bestellen. Nach Eingang des Betrages werden die Sohlen angefertigt und Ihnen per Post zugesandt.

 

Bitte geben Sie auf dem Überweisungsträger im Bereich "Verwendungszweck" an:

  • den Namen der Person, die die Sohlen trägt
  • die Schuhgröße und
  • die Anzahl der Sohlenpaare

 

Beispiel für Verwendungszweck: "Sohlen für Max Mustermann, Schuhgröße 42, 1 Paar"

 

Bitte überweisen Sie den entsprechenden Betrag auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Sibylle Minas
IBAN: DE93 2665 0001 0000 0041 50
BIC: NOLADE21EMS
Verwendungszweck (bitte unbedingt angeben!): siehe Beispiel
Betrag: 1 Paar: € 20,08
2 Paar: € 38,56
3 Paar: € 58,19

 

Bei weiteren Fragen

stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: Tel. 04961 / 992727